Schulferien Sachsen-Anhalt

In Sachsen-Anhalt gibt es sechs Ferienblöcke im Jahr: Die Winterferien im Februar läuten die Ferienzeit ein, gefolgt von den Osterferien, Pfingsten, den sechswöchigen Sommerferien, den Herbstferien und den Weihnachtsferien. Die Ferientermine werden vom Bundesland festgelegt, nur die Sommerferien schreibt die Kultusministerkonferenz für alle Bundesländer in Deutschland im Zuge einer langfristigen Planung vor.
Insgesamt umfassen die Schulferien 75 Werktage im Jahr, hinzukommen noch die gesetzlichen Feiertage.

Den Schulen stehen zusätzlich (je nach Schuljahr) bewegliche Feiertage zur Verfügung. Diese können frei gewählt werden.1,2

Schulferien Sachsen-Anhalt 2020

-
Sachsen-Anhalt
AT
-
Sachsen-Anhalt
AT
-
Sachsen-Anhalt
AT
-
Sachsen-Anhalt
AT
-
Sachsen-Anhalt
AT
-
Sachsen-Anhalt
AT

Schulferien Sachsen-Anhalt 2021

-
Sachsen-Anhalt
AT
-
Sachsen-Anhalt
AT
-
Sachsen-Anhalt
AT
-
Sachsen-Anhalt
AT
-
Sachsen-Anhalt
AT
-
Sachsen-Anhalt
AT

Aktuelles

  • Ab dem 16. März 2020 sind aufgrund der Coronavirus-Pandemie alle Schulen und Kitas geschlossen. Die Regelung wurde um eine Woche verlängert und gilt voraussichtlich bis zum 19. April.4,5

Weiterführende Links

Quellen

  1. Ferienordnung in den Schuljahren 2017/2018 bis 2019/2020 (mb.sachsen-anhalt.de)
  2. Ferienordnung in den Schuljahren 2020/2021 bis 2023/2024 (mb.sachsen-anhalt.de)
  3. Ferienregelung - Kultusministerkonferenz (kmk.org)
  4. Corona-Krise: Wo bleiben Schulen zu und wie lange? (tagesschau.de)
  5. Schulen und Kitas eine Woche länger dicht (mdr.de)